Advertising Console

    Justiz-Hammer! Hoeneß muss in den Knast

    Erneut posten
    Omnisport - de

    von Omnisport - de

    598
    16 Aufrufe
    Uli Hoeneß muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Fast 28,5 Millionen Euro hat der Präsident des FC Bayern München an Steuern hinterzogen. Seine Selbstanzeige sah das Münchner Landgericht als unwirksam an. Hoeneß Anwalt kündigte an, Revision einzulegen.