Geldwäsche: Ex-Brimingham-Boss verurteilt

Omnisport - de
572
4 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Carson Yeung, Ex-Präsident bei Birmingham City, wurde in Hongkong wegen Geldwäsche verurteilt - ihm drohen bis zu sieben Jahre Haft. Die Verurteilung habe jedoch keinen Einfluss auf den Verein.

0 Kommentare