Advertising Console

    Bulgariens unbekannte Minderheit: Pomaken feiern Winter-Hochzeit

    Erneut posten
    26 Aufrufe
    Im Südosten Bulgariens lebt eine kaum bekanntes Volk: die Pomaken. Im Winter begeht die muslimische Minderheit traditionell Hochzeitsfeiern. Dabei geht es ungewöhnlich zu: Die Braut wird wie eine Puppe geschminkt, bevor der Ehemann ihr Gesicht mit Milch wäscht.