Advertising Console

    Nacht der blutigen Gewalt in Kiew

    Erneut posten
    83 Aufrufe
    Bei schweren Unruhen in der ukrainischen Hauptstadt Kiew sind dutzende Menschen getötet und hunderte weitere verletzt worden. Die Polizei hatte mit der Räumung des Unabhängigkeitsplatzes begonnen. Daraufhin kam es zu den bisher blutigsten Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften seit Beginn der Proteste in der Ukraine vor nunmehr drei Monaten.