Biathleten im Visier der Wissenschaft | Projekt Zukunft

DW (Deutsch)
314
22 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Biathlon ist eine der populärsten Wintersportarten in Sotschi. Dabei entscheiden Ski-Langlauf- und Schießleistung über Sieg oder Niederlage. Wer das Ziel mehr als ein- oder zweimal verfehlt, verliert. Denn er muss pro Fehlschuss eine Extrarunde laufen. Um die Leistung beim Schießen zu optimieren, hat Professor Siebert an der Universität Leipzig ein neues Mess-System entwickelt.
Lesen Sie mehr unter: http://www.dw.de/programm/projekt-zukunft/s-3210-9800

0 Kommentare