Advertising Console

    Verzweifelter Kampf gegen den Atlantik

    96 Aufrufe
    In der südwestfranzösischen Region Aquitaine kämpfen die Menschen an der Atlantikküste verzweifelt gegen die Erosion, immer weiter frisst sich das Meer ins Land. Allein bei der Sturmflut Anfang Januar verschlang der Ozean in Soulac-sur-Mer bei Bordeaux mehr als vier Meter Dünen. Die Wohnanlage "Le Signal" liegt nur noch 16,50 Meter vom Wasser entfernt - vor 45 Jahren waren es noch 200 Meter.