Dutt zynisch: Nicht gegebenes Tor ist die "Krönung"

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Omnisport - de
611
7 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Der SV Werder Bremen kam am ersten Rückrunden-Spieltag nur zu einem mageren 0:0 gegen Eintracht Braunschweig. Vor allem die mangelnde Chancenauswertung hat die Bremer um den Sieg gebracht, aber auch ein nicht gegebenes, reguläres Tor - dementsprechend sauer war Werder-Coach Robin Dutt nach dem Spiel.

0 Kommentare