Champagner-Koch greift nach drei Sternen

56 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Mit 39 Jahren ist der Franzose Arnaud Lallement in seiner Heimat zum Koch des Jahres gekürt worden - nun will der ehrgeizige Gourmet-Star auch noch einen dritten Stern im Restaurant-Führer Michelin. Lallements Champagner-Küche in der Nähe der Schaumwein-Metropole Reims zieht zunehmend Deutsche und andere Gäste aus dem Ausland an.

0 Kommentare