Advertising Console

    Inferno in Norwegen - Großbrand verwüstet historische Kleinstadt

    Erneut posten
    64 Aufrufe
    Die historische Altstadt des norwegischen Ortes Lærdalsøyri ist bei einem Großbrand schwer beschädigt worden. 23 Gebäude gerieten bei dem Feuer am Wochenende teilweise oder vollständig bei dem in Brand, darunter 16 Wohnhäuser. Die immer wieder durch starke Winde angefachten Flammen konnten erst nach knapp einem Tag gelöscht werden. Lærdal liegt in der westnorwegischen Fjordregion, die zum UNESCO-Welterbe zählt.