F1: Blundell: "Rennfahrer keine Verrückten"

Omnisport - de
555
1 Aufruf
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Mark Blundell fuhr in den 1990er Jahren in der Formel 1 gegen Michael Schumacher. Der Engländer zeigt sich betroffen vom Skiunfall des Deutschen, streitet aber vehement ab, dass Rennfahrer Adrenalinjunkies sind.

0 Kommentare