Advertising Console

    MATTEO CAPREOLI - KINDER DES LICHTS

    Repost
    BalconyTV

    by BalconyTV

    206
    977 views
    MATTEO CAPREOLI performs the song "KINDER DES LICHTS" for BalconyTV.
    Subscribe to us right now at http://bit.ly/15yj4oc

    'Like' us on Facebook - http://Facebook.com/balconytv
    Follow us on Twitter - http://Twitter.com/balconytv

    PRESENTED BY STEPHANIE JOHNE

    Ein Hut zieht um die Welt

    Er zieht durch die Lande und über die Bühnen, streift von Moment zu Moment. Der Hut sitzt fest auf Matteo Capreolis dichtem, schwarzen Lockenkopf und bereist mit ihm das Erdenrund. Mit wachen braunen Augen nimmt Capreoli seine Umwelt wahr und beschreibt sie. Und die soll nie die gleiche bleiben, ebenso, wie er sich selbst eine eigene Entwicklung wünscht. Viel er ist schon gereist, doch er ist das noch zu wenig, er will mehr sehen, will mehr erleben, will am Ende ein bisschen mehr wissen über sich. Und weil er eigentlich nie mit der Suche begonnen hat, hat er vielleicht genau den richtigen Platz gefunden für sich, für jetzt. Denn Zuhause, das ist für ihn mehr Gefühl als ein Ort, das mag man sich fast schon denken. Matteo Capreoli ist der Logik der Zufällen gefolgt, vom Schlagzeug zum Klavier zur Gitarre zum Wort. Von Stuttgart nach Hamburg. Dort teilt er sich ein Studio, produziert Musik für Künstler wie Samy Deluxe, Das Bo und Nico Suave. Und vor allem sich selbst. Eingekreist von Instrumenten nimmt er seine Stücke auf, für sich allein, er begibt sich auf seine eigene Reise. Es ist eine sehr bewusste Reise nach vorn, aus der Vergangenheit hinein in den aktuellen Moment. Alle musikalischen Eindrücke der vergangenen Veröffentlichungen, des Mixtapes und seiner Genre unterteilten Mikroalben, haben sich in einer klaren Verbindung vereint. Aus den vielen verzweigten Wegen, aus Reggae, Soul, Singer/Songwriter, ist nun ein direkter geworden. Freak-Folk-Soul nennt Matteo Capreoli diesen Weg und es ist somit auch ein Weg hin zu seinem eigenen Kern. Denn auch inhaltlich zeugt jedes seiner Stücke von viel Selbstreflexion. Durch den Spiegel der Musik wirft Matteo Capreoli sein innerstes nach außen und wir hören zu. Wir hören seinen Gedanken zu, manchmal denken wir mit, manchmal weg aber ohne denken kommt keiner davon. Matteo Capreoli schwingt keine flammenden Reden oder Plädoyers. Trotz seiner Wanderschaft ist er kein Prediger. Jedem Satz wohnt ein Funke inne, brennen müssen wir selbst. Matteo Capreoli wird weiter reisen. Er wird uns besuchen. Er wird von heute bis morgen bei uns bleiben und wenn wir es möchten am nächsten Tag von neuem. Alles bewegt und verändert sich, nichts ist für immer, aber jetzt ist es schön. Matteo Capreoli zieht um die Welt. Und wir ziehen unseren Hut.

    Matteo Capreoli "Zuhause Tour" 2014

    12.02.14 DE - Kiel Pumpe (supporting Babylon Circus)
    13.02.14 DE - Hamburg Fabrik (supporting Babylon Circus)
    14.02.14 DE - Berlin Lido (supporting Babylon Circus)
    15.02.14 DE - Köln Gloria (supporting Babylon Circus)
    16.02.14 DE - München Ampere (supporting Babylon Circus)
    18.03.14 DE - Potsdam Waschhaus
    19.03.14 DE - Berlin Kantine am Berghain
    20.03.14 DE - Duisburg Steinbruch
    21.03.14 DE - Hannover Mephisto
    22.03.14 DE - Kassel Schlachthof
    24.03.14 DE - Göttingen Pools
    25.03.14 DE - Köln Studio 672
    26.03.14 DE - Stuttgart Schocken
    27.03.14 DE - Karlsruhe Tempel
    28.03.14 CH - Aarau Kiff
    29.03.14 DE - Freiburg Schmitz Katze
    30.03.14 DE - Heidelberg Häll
    31.03.14 DE - München Ampere
    01.04.14 DE - Mühlheim Kulturhalle Schanz
    02.04.14 DE - Fulda Kulturkeller
    03.04.14 DE - Münster Hot Jazz Club
    04.04.14 DE - Hamburg Knust
    05.04.14 DE - Kiel Detail

    http://www.matteocapreoli.de

    CREDITS / SPONSORS
    GrandHôtelPictures (http://www.grandhotelpictures.com)
    Comebackpackers Hostel (http://www.comebackpackers.com)
    5Preview (http://www.5preview.se)

    Tune in again to BalconyTV //