Advertising Console

    Kooyong Classic: Hewitt schlägt nach Federer auch Murray

    Erneut posten
    Omnisport - de

    von Omnisport - de

    604
    14 Aufrufe
    Lleyton Hewitt mausert sich so langsam zum Geheim-Favoriten bei den am Montag beginnenden Australian Open. Nach dem Final-Sieg in Brisbane gegen Roger Federer, besiegte der 32-Jährige beim Einladungsturnier in Kooyong auch den Weltranglisten-Vierten Andy Murray.