Advertising Console

    Touristenflaute in Luxor durch unsichere Lage in Ägypten

    Erneut posten
    33 Aufrufe
    Der Tourismus ist eine wichtige Einnahmequelle in Ägypten, doch durch die politischen Umwälzungen sind die Besucherzahlen eingebrochen, wie zum Beispiel in Luxor. Die Unruhen des Arabischen Frühlings 2011 waren ein harter Rückschlag für die Branche, dann gab der Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi der Branche den Rest. Viele hoffen nun, dass sich die Sicherheitslage nach dem geplanten Verfassungsreferendum und den freien Parlamentswahlen bessern wird.