Advertising Console

    Milliarden-Geschäft mit Haarverlängerungen

    Erneut posten
    46 Aufrufe
    Viele Afro-Amerikanerinnen lassen sich ihren Traum von langen, glatten Haaren eine Menge Geld kosten. Im Durchschnitt gibt eine Afro-Amerikanerin jährlich umgerechnet 1400 Euro für ihre Frisur aus - ein Milliarden-Geschäft für Haar-Importeure, die Echthaare aus Indien, Indonesien oder Brasilien einführen und damit reich werden.