Messi-Comeback bei Barca verschoben

21 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Lionel Messi hat zwar das Training beim FC Barcelona wieder aufgenommen, für eine Rückkehr in die Mannschaft aber reicht es nicht. Trainer Tata Martino muss in der Primera Divison weiter auf seinen Superstar verzichten. Auch Sergio Busquets und Daniel Alves fehlen im Heimspiel gegen den FC Elche.

0 Kommentare