Advertising Console

    Ur-Christen fliehen vor Gewalt aus dem Irak

    Erneut posten
    50 Aufrufe
    Im Irak leben einige der ältesten Christen-Gemeinschaften der Welt. Doch immer mehr Christen fliehen vor der religiösen Gewalt ins Ausland. Einige Kirchenoberhäupter kritisieren den Exodus, doch die wenigen Zurückgebliebenen sehen kaum eine andere Chance aufs Überleben.