Advertising Console

    Leuchtdioden aus deutsch-französischer Hand | Made in Germany

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    1K
    14 Aufrufe
    Oleds sind organische Leuchtdioden. Sie bieten nicht nur satte Farben, sondern verbrauchen auch viel weniger Strom als die derzeit aktuellen LED´s. Die ultraflachen Lichtfolien finden sich Verwendung in Autos, als Tapeten und vor allem in den Displays von Smartphones. Das Unternehmen Novaled aus Dresden liefert die High-Tech-Materialien, die Lizenzen und das Knowhow. Der französische Partner Astron Fiamm Safety installiert die Technik.
    Lesen Sie mehr unter: http://www.dw.de/programm/made-in-germany/s-3054-9800