Schwäbische Maultaschen | Euromaxx - Guten Appetit Deutschland

DW (Deutsch)
284
26 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Der Legende nach haben gewitzte Zisterzienser-Mönche aus dem Kloster Maulbronn die Maultaschen erfunden. Die Ordensbrüder hackten frisches Fleisch klein, das sie bekommen hatten, aber in der Fastenzeit nicht essen durften. Sie mischten es mit frischen Kräutern und versteckten die Masse in einem Nudelteig.

Mehr Euromaxx unter: http://www.dw.de/euromaxx


0 Kommentare