Advertising Console

    Mit Stil: Tempo Matador | Motor mobil

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    619
    41 Aufrufe
    Das Wirtschaftswunder nach dem zweiten Weltkrieg hatte viele Gesichter. Während der Käfer das Bürgertum mobilisierte, setzten viele Nachkriegsunternehmer auf robuste Kleinlaster.
    1928 begann der Unternehmer Oskar Vidal, unter dem Namen Tempo dreirädrige Lieferwagen zu bauen. 1950 lancierte er den robusten Vierrad-Transporter Matador mit hinter der Vorderachse eingebautem Vierzylinder-Boxer-Motor und 25 PS.

    Mehr Autos unter: http://www.dw.de/motormobil