Kein Spaß: NY Marathon wird Hochsicherheitszone

0 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Nach dem Bombenanschlag in Boston verwandeln die Veranstalter des New York Marathons die Stadt in eine Hochsicherheitszone. Ein großes Polizeiaufgebot soll am 3. November die 60.000 Starter vor einem Unglück bewahren.

0 Kommentare