Advertising Console

    Ärztinnen in Führungspositionen - selten in Deutschland | Made in Germany

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    645
    93 Aufrufe
    Zwei Drittel der Medizinstudenten sind weiblich, und das schon seit vielen Jahren. Doch in Führungspositionen gibt es noch zu wenig Ärztinnen. Nur 10 Prozent der Frauen in Kliniken schaffen den Sprung an die Spitze. Das soll sich nun ändern, fordert die Professorin Doris Henne-Bruns, die einzige chirurgische Chefärztin mit Universitätslehrstuhl in Deutschland.

    Weitere Beiträge von Made in Germany: http://www.dw.de/madeingermany