Krawalle beim Revierderby - Schalke verliert den Anschluss

Probieren Sie unseren neuen Player aus
80 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Auch am Tag nach dem 143. Revierderby waren die Ausschreitungen im Dortmunder Fanblock Thema Nummer 1. Mit 1:3 unterlag Schalke 04 dem ewigen Rivalen aus Dortmund. Das Spiel allerdings rückte in den Hintergrund, wurde von den Krawallen überschattet.

0 Kommentare