Advertising Console

    Dutt: "Kein gutes Spiel von uns"

    Erneut posten
    Omnisport - de

    von Omnisport - de

    596
    2 Aufrufe
    Werder Bremen musste in Wolfsburg ohne nominellen Stürmer antreten. Trainer Robin Dutt versuchte es mit der "falschen Neun", doch die Taktik ging nach hinten los. Werder verlor das Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg mit 3:0.