Advertising Console

    Wenger nach Boykottdrohung: "Rassismus nicht hinnehmen"

    Erneut posten
    Omnisport - de

    von Omnisport - de

    602
    7 Aufrufe
    Nach den Rassismus-Vorwürfen Yaya Toures gegen die Fans von ZSKA Moskau hat er einen Boykott schwarzer Spieler für die FIFA-WM 2018 in Russland vorgeschlagen. Arsene Wenger, Trainer von Ligakonkurrent Arsenal, hält das für übertrieben.