Let's Play Flight of the Amazon Queen - #17 - Liebestolle Flucht

Deepstar

von Deepstar

34
18 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Prinzessin haben wir zwar gefunden, aber einen Ausweg konnten wir Ihr entsprechend noch nicht anbieten, deswegen sind wir weiter in der Geheimbasis unterwegs und haben mit dem Super-Soldaten Klunk nur noch einen Wächter, der unsere Anwesenheit hier tatsächlich kümmert, aber diesen können wir nun auch aus dem Weg räumen als wir das Hundefutter mit dem Super-Popanz-Serum verzieren und es ihm zu essen geben. Aufgrund, dass er ohnehin mangelnde Intelligenz aufweist, schaut er auch nicht hin, dass es sich noch immer um eine Dose Hundefutter handelt. So haben wir entsprechend leichtes Spiel ihn KO zu schlagen. Hinter der Tür, das Büro von Doktor Eisenstein, sind wir allerdings bedauerlicherweise nicht so fündig wie wir es uns erhofft haben. Statt einen Schlüssel für das Gefängnis zu finden, gibt es für uns einen Schreibblock, den wir nicht einmal mitnehmen können, auf dem aber wohl eine durchgedrückte Nachricht zu vermuten ist. War das hier unten also wirklich alles umsonst oder werden wir vielleicht doch noch den richtigen Schlüssel zum Schlüssel finden?

0 Kommentare