Australian Open: Preisgeld erneut erhöht

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Omnisport - de
573
83 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Die Organisatoren der Australian Open 2014 haben das Preisgeld um zwei Millionen Euro erhöht. Vor allem für die Frauen wird der Anreiz noch größer. Turnierdirektor Craig Tiley erwartet im kommenden Jahr ein großartiges Turnier.

0 Kommentare