Advertising Console

    Istanbul: Protestbewegung setzt auf Musik | Journal Reporter

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    808
    115 Aufrufe
    Die Folk-Pop-Band "Kardeş Türküler", übersetzt "Lieder der Brüderlichkeit", ist zu einer Ikone der türkischen Protestbewegung geworden. Ihre Lieder sind Hymnen der Aktivisten. DW-Reporter Markus Reichert hat die Band begleitet und erlebt, wie angespannt die Situation in Istanbul um den Gezi-Park noch immer ist.