Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen beendet Karriere

Probieren Sie unseren neuen Player aus
218 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen beendet ihre Karriere. Das gab das Management der 29 Jahre alten Berlinerin am Freitag bekannt.
Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen beendet ihre Karriere. Das gab das Management der 29 Jahre alten Berlinerin am Freitag bekannt. Steffen hatte bei den Sommerspielen 2008 in Peking mit den Goldmedaillen über 50 und 100 m Freistil ihre größten Erfolge gefeiert. Ein Jahr später gewann sie bei der WM in Rom auf denselben Strecken jeweils Gold. Bei den Spielen 2012 in London ging Deutschlands Sportlerin des Jahres 2008 ebenso leer aus wie bei ihrem letzten großen Wettkampf, der WM in diesem Jahr in Barcelona.

SID xhbm sp

Weitere Informationen zu diesem Thema:

SID (Berlin) Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen beendet ihre Karriere. Das gab das Management der 29 Jahre alten Berlinerin am Freitag bekannt. Steffen hatte bei den Sommerspielen 2008 in Peking mit den Goldmedaillen über 50 und 100 m Freistil ihre größten Erfolge gefeiert. Ein Jahr spät...

0 Kommentare