Advertising Console

    Neue Insel ragt nach Erdbeben in Pakistan aus dem Meer

    Erneut posten
    133 Aufrufe
    Nach dem schweren Erdbeben vom Dienstag in Pakistan sorgt eine neue Insel für Aufsehen: Bewohner der Hafenstadt Gwadar im Südwesten des Landes eilten zu dem bizarren Gebilde aus grauem Schlamm und Geröll, das sich urplötzlich aus dem Arabischen Meer erhoben hatte. Seismologen zufolge ist das seltene Phänomen wahrscheinlich auf einen "Schlammvulkan" zurückzuführen. Methangas katapultierte demnach während des Bebens Material an die Meeresoberfläche.