Straßen-WM: Martins 3. Zeitfahr-Titel in Folge

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Omnisport - de
572
45 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Tony Martin ist zum dritten Mal nacheinander Rad-Weltmeister im Zeitfahren. Der 28-Jährige verteidigte in Florenz seinen Titel. Zwischen dem Briten Bradley Wiggins und dem Schweizer Fabian Cancellara entwickelte sich ein Fight um Silber.

0 Kommentare