Schön mit Schleier: "World Muslimah 2013" gekürt

56 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Obabiyi Aishah Ajibola ist jetzt offiziell die schönste muslimische Frau der Welt: Denn als Gegenveranstaltung zum umstrittenen weltlichen "Miss World"-Wettbewerb ist in Indonesien die "World Muslimah" gekürt worden. Die 21-jährige Nigerianerin zeigte sich wie alle anderen Teilnehmerinnen hochverschlossen, aber Korankundig. Den Organisatoren ging es darum, ein anderes Schönheitsideal aufzuzeigen.

0 Kommentare