Malende Wale - Kunst oder Quälerei?

23 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Im japanischen Yokohama pinseln Beluga-Wale jetzt munter drauf los. Das Aquarium der Stadt hat zwei Weibchen und einem Männchen das Malen beigebracht - mithilfe eines Pinsels, den die Tiere im Maul halten können. Im Rahmen eines Kunstherbstes sollen die Weißwale sogar Bildvorlagen von Besuchern nachmalen. Tierschützer dürften das Ganze nicht so lustig finden. Wale und Delfine in Aquarien zu halten und für Kunststücke zu dressieren - das sorgt bei vielen für Kritik.

0 Kommentare