Advertising Console

    Ronaldos Vertragspoker: "Das Geld war kein Problem"

    Erneut posten
    Omnisport - de

    von Omnisport - de

    598
    145 Aufrufe
    Cristiano Ronaldo hat seinen Vertrag bei Real Madrid bis 2018 verlängert. Der Portugiese gibt nun zu, dass Geld wichtig ist, er aber kein Problem damit habe, wenn er nur der zweit- oder drittbestbezahlte Spieler wäre.