Superstar Ronaldo verlängert Vertrag bei Real Madrid

Probieren Sie unseren neuen Player aus
45 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Cristiano Ronaldo hat seinen Vertrag bei Real Madrid vorzeitig bis 2018 verlängert und steigt zum Rekordverdiener in der Primera Division auf: 17 Millionen Euro soll er pro Saison kassieren.
Cristiano Ronaldo hat seinen Vertrag bei Real Madrid vorzeitig bis 2018 verlängert. Der bisherige Kontrakt des 28-Jährigen wäre 2015 ausgelaufen.

Durch die Verlängerung steigt Ronaldo zum Rekordverdiener in der Primera Division auf: 17 Millionen Euro soll er pro Saison kassieren, eine Million mehr als der bisherige Spitzenverdiener Lionel Messi. Seit 2009 trägt er nun das Trikot der Königlichen.

SID xkb sp

0 Kommentare