F1: Räikkönen "sehr glücklich" über Ferrari-Rückkehr

Omnisport - de

von Omnisport - de

607
14 Aufrufe
Der Formel-1-Weltmeister von 2007, Kimi Räikkönen, verlässt sein aktuelles Team Lotus und schließt sich zur kommenden Saison seinem Ex-Team Ferrari an.
Der Finne erklärt, warum er sich auf die Rückkehr zu den Italienern freut.