Advertising Console

    FSV-Coach Möhlmann: “Anfangs mit zu viel Respekt“

    Erneut posten
    Omnisport - de

    von Omnisport - de

    604
    24 Aufrufe
    Zweitligist FSV Frankfurt hat die Länderspielpause genutzt, um gegen den Bundesligisten Eintracht Frankfurt ein Freundschaftsspiel zu bestreiten. Das Derby ging zwar an die Eintracht, Möhlmann aber war nicht unzufrieden.