Advertising Console

    Rettungsaktion für Spitzmaulnashörner in Kenia

    Erneut posten
    61 Aufrufe
    In Kenia sind Spitzmaulnashörner vom Aussterben bedroht. Deswegen werden 21 der Tiere aus einem Naturschutzgebiet in ein anderes gebracht. Dort soll eine neue Population aufgebaut werden. Damit die Tiere kein Interesse bei Wilderern wecken, werden ihre Hörner vor dem Transport abgesägt.