Tuchel: ''Geraten aus heiterem Himmel in Nachlässigkeit''

Omnisport - de
544
5 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Nach der 4:1-Klatsche gegen Hannover 96 ist FSV-Mainz-Trainer Thomas Tuchel sichtlich enttäuscht. Trotz eines guten Starts geraten seine Spieler in Nachlässigkeit und vergeben die 1:0-Führung. Was folgt ist eine bittere Niederlage gegen eine sehr starke hannoveranische Offensive.

0 Kommentare