Advertising Console

    Brüste statt Bomben: Femen zieht wieder blank

    Erneut posten
    1 797 Aufrufe
    Mit nackten Oberkörpern haben Aktivistinnen der Frauenrechtsgruppe Femen gegen das Vorgehen der ukrainischen Behörden protestiert. In Berlin und Brüssel zogen mehrere Frauen vor die ukrainischen Botschaften und wehrten sich gegen den Vorwurf, in ihrem Kiewer Büro Waffen gehortet zu haben. Die dortigen Behörden hatten nach eigenen Angaben bei einer Razzia eine Pistole und eine Granate gefunden und Ermittlungen wegen illegalen Waffenbesitzes eingeleitet.