Italien: Europäische Sperrstunde | Europa Aktuell

Probieren Sie unseren neuen Player aus
DW (Deutsch)
322
14 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Lange galt in Italien die Piazza als verlängertes Wohnzimmer.
In Rom und Mailand aber hat die sommerliche Partystimmung so über Hand genommen, dass die Anwohner Sturm laufen. Eine neue Verordnung verbietet Ladenbesitzern Esswaren und Getränke als Take-away nach Mitternacht zu verkaufen. Der Kulturkampf um die mediterrane Lebensfreude auf der Piazza hat begonnen.

Weitere Beiträge von Europa Aktuell: http://www.dw.de/europaaktuell

0 Kommentare