23.08.2013 - Börse Aktuell am Vormittag

Probieren Sie unseren neuen Player aus
4 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Themen des Tages an den weltweiten Handelsplätzen - von uns für Sie kompakt und kompetent aufbereitet. Erfahren Sie die News, die Hintergründe, Zahlen, Daten und Fakten.

Der DAX konnte sich am gestrigen Handelstag aufgrund positiver Konjunkturdaten aus China und der Eurozone erholen. Von daher haben die Experten am Freitag auf einen freundlichen Handel spekuliert. Diese Tendenz wird im Moment allerdings noch nicht vom deutschen Aktienindex bestätigt. Aktuell steht er bei 8.383 Punkten und einem Minus von 0,17 Prozent.
ThyssenKrupp kann bei einer möglichen Kapitalerhöhung offenbar mit der Unterstützung prominenter Investoren rechnen. Laut Manager Magazin haben unter anderem George Soros und die Fonds-Manager John Paulson sowie David Einhorn Interesse angemeldet. Die Eigenkapitalquote von ThyssenKrupp ist angesichts hoher Kosten für zwei verlustreiche Stahlwerke in Amerika jüngst auf acht Prozent geschrumpft. Vorstandschef Heinrich Hiesinger schließt vor dem Hintergrund eine Kapital...

0 Kommentare