Nix Sugarpova! Sharapova sagt US-Open ab

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Omnisport - de
607
40 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Maria Sharapova sorgte erst vor ein paar Tagen für Furore, weil sie sich für die Zeit der US-Open in Sugarpova umbenennen wollte. Nun muss die Russin das Grand-Slam-Turnier jedoch wegen einer Schulterverletzung absagen.

0 Kommentare