Cisco: Was folgt auf den Rücksetzer?

Probieren Sie unseren neuen Player aus
5 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Nach den jüngsten Zahlen des US-Unternehmens Cisco Systems ging es für die Aktie des Netzwerkausrüsters vor kurzem erst mal abwärts. Wieso eigentlich? Schliesslich konnte man immerhin Rekordergebnisse vermelden. Torsten Metzner von Vontobel erklärt in der Sendung die Hintergründe und das weitere Potenzial der Aktie.

"Die Zahlen waren sehr gut", so Metzner im DAF-Interview. "Das Problem ist: das Unternehmen hat den Ausblick gesenkt", so Metzner weiter. Wie er vor diesem Hintergrund die weitere Entwicklung sieht und welche Möglichkeiten sich für Anleger bieten, erfahren Sie im vollständigen Interview.

0 Kommentare