Advertising Console

    Im Test: Jaguar XJ L | Motor mobil

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    693
    322 Aufrufe
    Das L im Namen des Jaguar XJ steht nicht für Luxus, sondern für die 12 Zentimeter längere Version der Limousine. Das bringt fürstlichen Platz auf den Luxus-Rücksitzen, schafft allerdings auch Platzprobleme im Parkhaus. In Deutschland kostet das Testmodell mindestens knapp 99.000 Euro.

    Mehr Autos unter: http://www.dw.de/motormobil