Advertising Console

    Kusseir - Sinnbild des zerstörten Syrien

    Erneut posten
    8 Aufrufe
    Vor dem Syrien-Krieg lebten rund 50.000 Menschen in Kusseir - einer strategisch wichtigen Stadt im Westen des Landes nahe der libanesischen Grenze. Vor gut einem Jahr fiel Kusseir in die Hände der Aufständischen. Diesen Sommer eroberten syrische Truppen zusammen mit der Hisbollah-Miliz Kusseir zurück. Nach den Kämpfen liegt die Stadt in Schutt und Asche.