Börse Aktuell am Vormittag

3 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Themen des Tages an den weltweiten Handelsplätzen - von uns für Sie kompakt und kompetent aufbereitet. Erfahren Sie die News, die Hintergründe, Zahlen, Daten und Fakten.

Am deutschen Aktienmarkt geht es am Donnerstagmorgen vergleichsweise ruhig zu. Die Bilanzsaison ebbt langsam ab. Konjunkturdaten stehen erst ab dem frühen Nachmittag auf der Agenda. Der DAX startet nach den jüngsten Kursgewinnen mit leichten Verlusten in den Handelstag, drehte dann aber recht schnell wieder ins Plus. Der deutsche Leitindex gewinnt 0,27 Prozent auf 8.438 Punkte. Der MDAX klettert um 0,51 Prozent auf 14.855 Punkte. Der TecDAX legt um 1,13 Prozent auf 1.042 Punkte zu.
Trotz eines beachtlichen Gewinnzuwachses müssen die Mitarbeiter bei Cisco um ihre Jobs bangen. Das Management des US-Konzerns streicht 4.000 Stellen und damit 5 Prozent aller Arbeitsplätze. Konzernchef John Chambers will das Unternehmen durch kleinere Teams wendiger machen. Die Aktie fiel nachbörslich um annähernd 10 Prozent. Nur eine St...

0 Kommentare