Advertising Console

    Aufforstung in Tadschikistan | Global 3000

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    864
    9 Aufrufe
    Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion stürzte Tadschikistan in eine Energiekrise, vor allem in der Region Gorno-Badachschan. Um ihre Häuser zu heizen, holzten die Menschen die Auwälder ab und schädigten damit das gesamte Öko-System. Ein Umweltprojekt soll die Wälder regenerieren.
    Lesen Sie mehr unter: http://www.dw.de/programm/global-3000/s-11486-9800