Gestohlene Meisterwerke in Rumänien verbrannt?

71 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Bei den Ermittlungen zum spektakulären Kunstraub in der Rotterdamer Kunsthalle haben rumänische Experten die Reste mehrerer Ölgemälde entdeckt. In der bei der Mutter des Hauptverdächtigen beschlagnahmten Asche wurden entsprechende Nägel und Haken gefunden. Ob es sich bei den Gemälden um die geraubten Meisterwerke handelt, ist noch unklar. Bei dem Einbruch im Oktober waren unter anderem Gemälde von Pablo Picasso und Claude Monet gestohlen worden.

0 Kommentare