Essstörungen – Prof. Dr. Michael Kölch über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten | Fit

DW (Deutsch)
251
76 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Wie macht sich eine Essstörung, z.B. eine Magersucht, bemerkbar? Und was ist dann unbedingt zu tun? Der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ist Chefarzt der Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie an den Vivantes Kliniken in Berlin – Friedrichshain und –Neukölln. Hier finden Kinder und Jugendliche sowohl in akuten Krisensituationen als auch bei chronischen Störungsbildern differenzierte und individuell zugeschnittene Diagnostik- und Therapieangebote. Durch Behandlungsmethoden wie systemische Familientherapie, Physio-,  Kunst und Verhaltenstherapie kann auch Jugendlichen mit Essstörungen wirksam geholfen werden 
Prof. Dr. med. Michael Kölch
Chefarzt
Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie,
Psychotherapie und Psychosomatik
Vivantes Klinikum im Friedrichshain
Vivantes Klinikum Neukölln
Mehr Information: http://www.dw.de/programm/fit-gesund/s-11936-9800

0 Kommentare