Nachwuchsförderung in der Chemiebranche | Made in Germany

DW (Deutsch)
312
15 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Lukas Rübenach studiert an der RWTH Aachen Chemie. Die Chemie-Fakultät hat einen ausgezeichnetem Ruf. Die Ausbildung ist praxisnah und die Studenten werden gut auf die Jobs in der Wirtschaft vorbereitet. Hier bekommen sie exklusive Einblicke in die aktuelle Forschung.

Weitere Beiträge von Made in Germany: http://www.dw.de/madeingermany

0 Kommentare